Info-Center

01.03.2021

ab 01.03.2021 neue REGELN und HINWEISE - DANKE

Gültig für Besuche in der Seniorenresidenz Philosophenweg Wetzlar ab dem 01.03.2021 • Besuche können in den Bewohnerzimmern der Einrichtung wahrgenommen werden. Die Bewohnerzimmer müssen auf direktem Wege angesteuert werden. Besuchern ist es untersagt, sich in Gemeinschaftsräumen oder auf Gemeinschaftsflächen der Einrichtung aufzuhalten. • Besucher müssen frei von Atemwegsinfektionen oder Symptomen sein, die eine derartige Erkrankung erkennen lassen. Im Zweifel ist der Besuch unbedingt zu unterlassen. • Jeder Besucher muss bei Betreten des Hauses – nur durch den Haupteingang – einen negativen Schnelltest (gültig für 48 Stunden) oder PCR-Test (gültig für 72 Stunden) vorlegen und sich in die ausliegende Nachweis-Liste eintragen. • Die Besucher werden beim Eintreffen in der Pflegeeinrichtung durch Mitarbeiter in Empfang genommen und in die erforderlichen Schutzbestimmungen eingewiesen. • Grundsätzlich ist der Mindestabstand von 1,50 m von allen Personen einzuhalten. • Eine gründliche Händedesinfektion ist Pflicht. Nur unter dieser Voraussetzung sind körperliche Berührungen zulässig. • Es besteht die Verpflichtung, ab dem Betreten bis zum Verlassen der Seniorenresidenz ununterbrochen eine FFP2-Maske oder eine KN95-Maske zu tragen. • Ab dem 01.03.2021 sind bis auf Weiteres nur noch 2 Besuche pro Woche (für maximal 2 Personen gleichzeitig) und Bewohnerin/Bewohner für jeweils 1 Stunde erlaubt. • Bewohner dürfen die Einrichtung verlassen bzw. vor der Eingangstür abgeholt werden. Hier sind das Tragen einer FFP2-Maske oder KN95-Maske und die Einhaltung des Abstands von 1,50 m für Angehörige und Bewohner verpflichtend. Bitte beachten Sie bei jeglichen Zusammentreffen die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) zur Einhaltung der Hygieneregelungen. • Besuche sind ohne vorherige Anmeldung möglich. Aus organisatorischen Gründen bitten wir darum, die Besuche nach Möglichkeit in unsere Kernöffnungszeiten zu legen: Montag bis Freitag von 9.00 bis 16.00 Uhr und Samstag und Sonntag von 11.00 bis 15.00 Uhr. • Besuche außerhalb dieser Öffnungszeiten sind nur mit vorheriger Absprache und Zustimmung der Residenzleitung möglich. • Kleinkinder und Hunde dürfen das Haus nicht betreten. • Die Einrichtungsleitung behält sich vor, bei weiter ansteigenden Covid 19-Infektionen die Besuchsregeln erneut anzupassen oder individuelle Sonderregelungen zu vereinbaren. gez. Christine Kunkel Residenzleitung

Material

Archiv

weiterlesen